Sonnenblumen_Fenster

Sonnenblumen_Fenster

Samstag, 30. Januar 2010

neues Material für Fensterbilder

Heute früh war ich kurz in der Stadt. Wollte eigentlich nur eine Müllmarke kaufen. Bin aber dann noch kurz am Bastelgeschäft vorbeigegangen. Die hatten ein "etwas Zartes" im Schaufenster ausgelegt.... lila - dünn - durchsichtig - fest .... keine Ahnung wie dieses Gewebe heißt. Ich glaube, man kann es u. a. auch fürs Kartenbasteln verwenden.

Leider wußte die Verkäuferin nicht, ob es wasserlöslich ist oder nicht. Habe mir dann einen Meter davon gekauft und zu Haus gleich ein kleines Stück ins Wasser getaucht. Nichts ist passiert. Das heißt man kann darauf sticken...

 Habe mir nun eine Stickdatei entsprechend abgeändert, so daß ich das Muster auf dieses zarte "Etwas" sticken kann......

Ich denke mal, das ist für Fensterbilder das Material zum Besticken - bestimmt besser als z. B. organzaähnliches Gewebe.

Jetzt heißt es erst einmal abwarten, bis alles gestickt, ausgewaschen und gebügelt ist.


Das Teil hat sich super besticken lassen, auswaschen, trocknen auf der Heizung und Bügeln mit Dampf zwischen zwei Lagen Papier war kein Problem.

Ich werde also in Zukunft öfters dieses Material zum Sticken meiner Fensterbilder einsetzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen