Advent

Advent

Sonntag, 31. Oktober 2010

schwäbische Flachswickel

Hallo,

schaut mal hier



also ein "richtiges" Rezept habe ich nicht mehr ..sondern mein eigenes....

habe 1 kg Dinkelmehl genommen.......etwas Salz (für den Geschmack) und etwas Zucker (für die Hefe zum leichter Gehen) zus. mit 2 Päckchen Trockenhefe gut vermischt......dann ca. 300 bis 400 ml warme Milch, ca. 250 gr ganz weiche Butter und 3 Eier untermischt...alles zu einem schönen Teig gut verkneten.....Dann stelle ich die Schüssel in den Backofen und mache nur die Backofenbeleuchtung an......Auf die Uhr schaue ich da nicht...irgendwann ist der Teig fast bis an den Rand der Schüssel aufgegangen...... dann rausnehmen nochmals gut durckneten und den Teig in kleine Bällchen aufteilen.... diese dann zu einer Wurst, die in der Mitte dicker ist, auswellen...in Hagelzucker wälzen und zusammendrehen....wie auf dem Bild zu sehen ist. Auf das Backblech legen - es gehen 8 Stück darauf, weil die Teile während des Backens noch aufgehen...

bei ca. 200 Grad Heißluft (3 Backbleche) ca. 20 min. golden backen.... fertig.....

Ich finde das Wichtigeste hier bei den Flachswickeln ist der "Hagelzucker"...der muß da auf jeden Fall drauf.....

gutes Nachbacken.....Wenn ich die Flachswickel "spende" nehme ich immer 1 kg Mehl - ansonsten halt die Zutaten halbieren....aber am Butter nicht sparen.....

ansonsten einfach mal nach Rezepten im Netz schauen.....

Samstag, 30. Oktober 2010

hmmm...lecker....

frisch aus dem Backofen...zum Kühlen ausgelegt... sind diese leckeren Flachswickel, gebacken mit Dinkelmehl.


Sie werden morgen auf dem Herbstmarkt für einen guten Zweck verkauft...


Die Familie darf natürlich auch nicht zu kurz kommen....... wollte aber nicht noch länger in der Küche stehen und "Teigröllchen" drehen....deshalb kam der restliche Teig als Zopf in eine Kapsel:

neue Herztaschen

Habe ein wenig "Stickpause" gemacht und in dieser Zeit sind neue Herztaschen entstanden......hauptsächlich aus edlen weihnachtlichen Stöffchen.

Sie dürfen wieder ins Kellerlädle und morgen mit auf einen Markt.

Bis jetzt kommen diese Täschchen "gut" an......

Samstag, 23. Oktober 2010

Was Neues gibt es leider im Moment nicht....bin immer noch mit meiner Handstickerei beschäftigt......so möchte ich euch nun ein paar von meinen (alten) Weihnachtsquilts zeigen. Jedes Jahr - so Mitte November - werden sie wieder hervorgeholt.








Mittwoch, 20. Oktober 2010

Herzen mit Motiv

Habe nochmals ein paar Herzen genäht...ein weihn. Motiv in der Mitte, mit Volumenvlies unterlegt, im Nahtschatten und außen rum von Hand gequiltet.



Montag, 18. Oktober 2010

gestickte Schneemänner

Hier kommen nun die gestickten Schneemänner.

Eigentlich müßten sie an einem Fenster hängen...leider bekomme ich da aber keine schöne Fotos...deshalb so....


Samstag, 16. Oktober 2010

erste Vorboten

Dieses Wochenende soll es ja in den Bergen bereits den ersten Schnee geben.

Passend dazu habe ich mir heute diese Schneemänner "gebaut":


Es ist wieder eine LACE-Stickerei....morgen darf die Stickmaschine "arbeiten". Dann kann ich die fertigen Schneemänner zeigen.

Dienstag, 12. Oktober 2010

Diese Gewinne


 werden verschickt - Briefe sind bereits auf der Post.....

Leider habe ich gestern im Kellerlädle nichts Passendes gefunden...tsss....so habe ich kurzerhand einfach neue Herztaschen für euch genäht. Ein paar LACE-Baumhänger sind ebenfalls mit dabei.

Ich hoffe, Klaudia, Margit und Rosmarie, daß euch dies gefallen wird.

Montag, 11. Oktober 2010

Die Gewinner

meiner Verlosung stehen fest:

So Mädels, ich bräuchte jetzt noch eure Anschriften. In der Zwischenzeit werde ich ins Kellerlädchen verschwinden und eure Gewinne zusammensuchen.....

Gehäkeltes

..schmückt jetzt meine alte Nähmaschine.

Bei Andrea habe ich mir diese beiden Kürbisse, Garn und den Button bestellt. Vor ganz vielen Jahren habe ich auch mal gehäkelt...... übrig geblieben sind die Topflappen und das Deckchen.


Irgendwie muß ich doch häkeln können...mal sehen...irgendwann fange ich es wieder an. Garn habe ich bereits im Haus.

In der nächsten Zeit wird es von mir hier leider nicht viel zu lesen bzw. was Neues geben ...ich muß jetzt nämlich Aufträge abarbeiten. Dies ist das Ergebnis der beiden Eröffnungstage. Sie waren schön und ich denke, daß mein "Konzept" zum Kellerlädle bestimmt aufgehen wird....

beendet

Meine Verlosung ist hiermit beendet. Ich werde im Laufe des Tages die Gewinner ziehen.

Freitag, 8. Oktober 2010

heute gehts los....

mit den Eröffnungstagen meines Kellerlädles......



Fertig ist alles.....bin gespannt ob jemand kommt....ob meine Sachen gefallen.....

Nun... morgen gegen Abend weiß ich dann mehr.....


Wünsche Allen auf diesem Wege ein schönes Wochenende.

Montag, 4. Oktober 2010

"herziges" Willkommen

habe ein Willkommen-Schild gestickt...

passend dazu gibt es noch eine Herztasche sowie zwei kleine Herzen.

Samstag, 2. Oktober 2010

Ich wünsche allen Blogbesuchern ein schönes goldenes Oktober-Wochenende und möchte mich für die vielen lieben Kommentare und e-Mails bedanken.

Freitag, 1. Oktober 2010

Weihnachtsecke im Kellerlädle

Nachdem ich gestern meine Gewürze geklopft und die Kissen damit befüllt hatte konnte ich heute die Weihnachtsecke dekorieren.

Jetzt ist der Keller "nähtechnisch" fertig....in den nächsten Tagen werden noch kleine Dekos und Lichter angebracht.

Im November, wenn ich das Haus weihnachtlich schmücke,  werde ich den Keller umdekorieren und meine restlichen Weihnachtsquilts aufhängen.

So siehts im Moment aus: