ITH-Häschen

ITH-Häschen

Freitag, 19. Oktober 2012

Herzen im Landhausstil

Habe (mal wieder) ein wenig genäht...aus schönen rot gemusterten Stöffchen sind Herzen im Landhausstil entstanden.

Sie sind in der Art etwas anders...es sind keine Herztaschen...auch haben sie keine voluminöse Füllung aus Lavendel oder Vlies...sie sind schlichtweg "flach" gehalten...Als Verstärkung habe ich nur je eine Lage Volumenvlies und Thermolam genommen.

Außen rum habe ich in großen Stichen gequiltet, sie unterschiedlich ausgeschmückt und passende Aufhänger angebracht.....Irgendwie gefällt mir diese längliche Form....





                                   
Ich habe die Herzform mit meiner Sticksoftware erstellt (da kenne ich mich halt aus...) Wer mag, kann gerne davon ein pdf bekommen, einfach e-mail schicken...


Wünsche Allen ein schönes Wochenende....

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Vielen  Dank für eure lieben Kommentare und Mails. Es freut mich, daß der Quilt gefällt...

Ich habe meinen schwarzen Hundertwasserquilt nochmals fotografiert und mit einem Bildbearbeitungsprogramm beide Quilts untereinander gesetzt.

So kann man gut vergleichen.


Es ist jeder auf seine Art schön...




Dienstag, 9. Oktober 2012

Hundertwasser-Quilt

Ich möchte euch meine neueste Patchworkarbeit zeigen....ein Hundertwasser-Quilt, den ich nach dieser Vorlage genäht habe.

Es war ein schönes Stück Arbeit, zwischendurch hat mir das Teil gar nicht mehr gefallen. Erst als das Top mit den versch. Applikationen fertig genäht war ging es mir wieder besser und ich konnte mit Quilten loslegen. Zuerst habe ich die Fenster, Bäume und Türme gequiltet, dann das Binding angenäht. Anschließend habe ich die Zwischenräume "Freihand" in unterschiedlichen Wellenlinien "zugequiltet".

Hier kommen einige Bilder... als erstes der gesamte Quilt:




 

Details:









Je länger ich mir diesen Quilt anschaue, muß ich sagen, daß er mir fast besser gefällt als meinVorlagen-Quilt in schwarz.





Montag, 1. Oktober 2012

passend zur Girlande

habe ich heute noch dieses "Hütchen" digitalisiert und gestickt:




dabei habe ich ganz schön getüftelt bis ich die Ilexblätter so hinbekommen habe. Beide Farben werden ohne Spannfäden durchgestickt.

Es dauert jetzt nicht mehr lange bis wir die Weihnachtsdeko rausholen können. Dann gibts von meiner neuen Girlande ein richtiges schönes Foto.