Dienstag, 29. August 2017

neues Windlicht

mit diesem Text ...


 ist gerade fertig geworden.

Verlinkt mit "Creadienstag""Dienstagsdinge" 
+ Handmade on Tuesday





Montag, 28. August 2017

Kürbisernte





mal nicht so "aufwendig" wie sonst genäht - aber trotzdem schön


frei genäht nach einer Anleitung von Buttinette.  Leider hatte ich keinen passenden Rupfen im Haus - so habe ich mal einen groben Leinenstoff genommen.

Im Netz bin ich dann auf eine Anleitung von der ARD gekommen. Davon habe ich diese Kürbisse aus unterschiedlichsten Stoffen genäht:

genäht aus dickem Wollstoff

genäht aus einem Strickstoff

genäht aus einem Baumwollvlies

genäht aus Patchworkstoffen

Zum Vergleich mal diese Kürbisse


so habe ich seither meine Kürbisse genäht - recht aufwendig - aber schön.

Samstag, 26. August 2017

Immer wieder schön...

das Vogelhäuschen - wird gerne gekauft  und noch gerner sticke ich es... eigentlich immer in den gleichen Farben...


... von hier 

verpackt werden meine Windlichter so:


komplett mit Glas und batteriebetriebenem Teelicht. Macht schon was her - oder nicht?

Wünsche allen Besuchern ein schönes Wochenende.

Dienstag, 22. August 2017

passendes Windlicht


gestickt in hellbeige und taupe



hier noch die kompl. Sternenkette




läßt sich leider nicht besser fotografieren.

Näheres dazu auf meiner Homepage

Sonntag, 20. August 2017

 Nochmals "Farbproben" der Sterne...der rechte Sterne wäre was für die Weihnachtszeit....


In taube-Farbe habe ich nun versch. große Sterne gestickt (als Gehänge) - ein passendes Windlicht ist auch noch entstanden.

 Bilder davon werde ich noch zeigen.



Donnerstag, 17. August 2017

Probesterne gestickt

...die neue Sterndateien sind zur Probe gestickt


Am Foto sieht man wirklich alles. Die überstehenden Fädchen sind in Wirklichkeit so klein, man müßte sie mit dem Rasierer wegmachen... Ansonsten bin ich mit dem Stickergebnis zufrieden.

Mal sehen, wie ich die Sterne weiter verwenden werde....

Mittwoch, 16. August 2017

Spielereien an einem Stern oder was Farben ausmachen....




Ich wollte mal (wieder) einen acht-zackigen Stern digitalisieren. Am Bildschirm sieht ja alles so schön aus... aber nach dem Sticken hat er mir überhaupt nicht gefallen.


Wie man unschwer erkennen kann sind die Spitzen viel zu "spitz".... so habe ich kurzerhand eine abgerundete Sternform erstellt.

Hier mal ein Vorschaubild aus der Sticksoftware...


Bei diesem Muster kann man wunderbar mit Farben "spielen". Mal sehen wie es dann gestickt rauskommt....Werde berichten...

Samstag, 12. August 2017

Neues für die Herbstdeko




Das Windlicht und die Spitztüte werden im Rahmen von 13 x 18 cm gestickt und die kleinen Hütchen im 10 x 10 cm Rahmen.


... das Windlicht unbeleuchtet - die Rückseite wurde gespiegelt